Kopfbereich
236

die nach Plänen Karl Friedrich Schinkels 1837 fertiggestellt wurde.

Sie ist neben dem Rathaus das dominierendste Bauwerk im Stadtkern Zittaus.

Die wechselhafte Geschichte, die unverwechselbare Architektur, der großartig gestaltete Innenraum und die wertvolle Orgel beeindrucken die Besucher in jeder Hinsicht. Für Gottesdienste, Konzerte, Ausstellungen und andere Veranstaltungen bietet die Johanniskirche einen festlichen Raum.

Seit 2015 sind die Türen der St. Johanniskirche nach einer aufwändigen Innensanierung wieder für Besucher und Gemeinde geöffnet.

Einzigartig ist auch der Aussichtsturm. In 60 Metern Höhe erleben Sie einen grandiosen Blick über die Stadt und das Land.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Damit wir in der Saison ab Ostern wieder mehrere Tag in der Woche Kirche und Turm öffnen können, braucht es ein ausreichend großes Team an Ehrenamtlichen. Deshalb meine Frage an Sie, können Sie sich vorstellen, Zeiten in der Kirche oder auf dem Turm zu übernehmen? Jeder Dienst - im kleinen oder größeren Umfang - ist wichtig. Wenn Sie Lust und Zeit oder Fragen haben, melden Sie sich bitte bei Friedemann Herbig per E-Mail: johanniskirche [at] web [dot] de

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier finden Sie die Johanniskirche Zittau auf Instagram

Bitte beten Sie mit uns für die Menschen, die durch Krieg, Flucht, Hunger und Kälte leiden oder sterben. Machen Sie Ihre Herzen weit und helfen Sie, wo es Ihnen möglich ist.

Bleiben Sie behütet!

170

Unser Jahresplan zum Download: Jahresplan Johanniskirche 2024

Bitte beachten Sie, dass es noch Änderungen und Ergänzungen geben kann. Informieren Sie sich bitte in der Kirchenumschau und zeitnah unter Aktuelles oder folgen Sie uns bei Instagram.

Angebote

Sonntag, 10 Uhr Gottesdienst

Für eine Kirchenführung wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter:innen am Eingang oder vereinbaren Sie einen Termin über die Email: johanniskirche [at] web [dot] de

 

Seelsorge, Beratung und Gespräch

Sollten Sie ein persönliches Anliegen oder Problem mit einem anderen Menschen besprechen wollen, so wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter:innen in der Kirche. Auch können Sie gern das in den Bänken liegende Faltblatt zur Andacht und Meditation nutzen. Nehmen Sie gerne auch Kontakt zu unserer Pfarrerin, Arne Mehnert auf: Arne [dot] Mehnert [at] evlks [dot] de Die Beratungsstellen der Diakonie stehen Ihnen auch gern zur Seite: https://dwlz.de/familienberatung/

 

Öffnungszeiten Kirche und Aussichtsturm

April bis Oktober
Mittwoch bis Samstag, 11 Uhr bis 17 Uhr
Sonntag und an Feiertagen 10 Uhr Gottesdienst


Ev.-Luth.Kirchgemeinde Zittau, Pfarrstr.14, 02763 Zittau, Telefon 03583 512367
St.Johanniskirche, Johannisplatz 1, 02763 Zittau

E-Mail: johanniskirche [at] web [punkt] de

Instagram: https://www.instagram.com/johanniskirche.zi/

Unser Spendenkonto:
DE 23 8505 0100 3000 0777 73
Verwendungszweck: Johanniskirche

161

JohanniskircheEin ehrenamtliches Team von Kirchenwächtern und Türmergesellen macht es möglich, dass wir von Ostern bis in den Spätherbst jeweils Mittwoch bis Samstag von 11 - 17 Uhr die Kirche St. Johannis und den dazu gehörenden Aussichtsturm öffnen können.
Wir würden gern unsere Öffnungszeiten erweitern. Melden Sie sich gern per Mail bei Friedemann Herbig, wenn Ihnen die Johanniskirche am Herzen liegt und Sie (auch gelegentlich) helfen wollen, die Kirche offen zu halten.

Wir möchten als das freundliche Gesicht unserer Kirchgemeinde alle Gäste gern willkommen heißen.

So soll nicht nur das kulturhistorische Schinkel-Bauwerk zur Besichtigung und Führungen im Mittelpunkt stehen, sondern wir hören auch auf die Sorgen und Freuden unsrer Besucher und wollen mitten in der Stadt, mitten unter den Zittauern und ihren Gästen über die Themen der Zeit und zu Glaubensfragen ins Gespräch kommen.

weiterlesen

518

Im November 23 erlebten viele Gäste in der Johanniskirche die Lichtinstallation "Fragen & Regen" von Claudia Reh. An der Orgel waren Joevan de Mattos Caitano, Matthias Eisenberg, Michael Wachler und Tobias Scheetz mit Improvisationen und Träumereien zu hören. Sehen Sie hier einen kurzen Zusammenschnitt des Kulturprojektes, das gefördert wurde durch die Partnerschaften für Demokratie Zittau, die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien. Der Link führt sie zu YouTube.

https://youtu.be/L4svzsUESa0

360
top